Do. Aug 18th, 2022

Bereitet Ihnen ein Computer, der immer wieder neu startet, Kopfschmerzen? Ein erzwungener Neustart gehört zu den frustrierendsten Dingen, und er kann sehr unangenehm sein – und im schlimmsten Fall sogar katastrophal, wenn Sie ungespeicherte Arbeit verlieren.

Wenn es zu einem unerwarteten Neustart kommt, sind Sie Ihrem Computer ausgeliefert. Daher ist es wichtig zu wissen, was die Ursache für den ständigen Neustart Ihrer Geräte ist, um das Problem jetzt zu stoppen und zukünftige Vorfälle zu verhindern.

Überprüfen Sie Ihren Computer, um festzustellen, ob das Neustartproblem durch einen der folgenden Faktoren verursacht wird:

RAM-Probleme (Random Access Memory)

Probleme mit dem Arbeitsspeicher können zu verschiedenen Problemen führen, einschließlich plötzlicher und wiederkehrender Neustarts. Es könnte sein, dass der RAM selbst Probleme hat oder dass sich Staub auf dem RAM-Steckplatz angesammelt hat. Wenn Sie bemerken, dass Ihr Computer kurz vor dem Neustart steht und Sie einen Piepton hören, ist dies ein guter Hinweis darauf, dass das Problem mit dem Arbeitsspeicher zu tun hat.

Um dieses Problem zu beheben und einen Neustart des Computers zu verhindern, sollten Sie zunächst den Arbeitsspeicher aus seinem Steckplatz entfernen. Reinigen Sie die Stelle, bevor Sie den Arbeitsspeicher wieder einsetzen. Prüfen Sie, ob das Problem nach der Reinigung des RAMs weiterhin besteht. Wenn das Problem weiterhin besteht, ist es ratsam, sich an einen Computerreparaturexperten zu wenden.

Defekte Stromversorgung

Wenn Sie feststellen, dass der Arbeitsspeicher nicht defekt ist, sollten Sie auch das Netzteil überprüfen. Genau wie der Arbeitsspeicher können auch Probleme mit der Stromversorgung dazu führen, dass der Computer immer wieder neu startet.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben.

Eine der einfachsten Möglichkeiten besteht darin, das vorhandene Netzteil zu entfernen. Ersetzen Sie es dann durch ein anderes, von dem Sie wissen, dass es in gutem Zustand ist, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, sollten Sie nach anderen möglichen Ursachen suchen.

Überhitzter Prozessor

Ein überhitzter Prozessor ist eines der häufigsten Probleme im Zusammenhang mit einem Computer, der ständig neu gestartet wird. Es gibt verschiedene Gründe, warum Prozessoren überhitzen können, und eines ist klar: Wenn dies der Fall ist, bringt es eine Reihe von Problemen mit sich. Und ja, ein überhitzter Prozessor kann der Grund dafür sein, dass ein Computer zufällig und wiederholt neu startet.

Um dieses Problem zu beheben, können Sie Ihren Computer öffnen und die CPU reinigen. Stellen Sie sicher, dass Sie auch den Lüfter des Prozessors und alle umliegenden Teile reinigen. Prüfen Sie auch, ob der Prozessorlüfter richtig funktioniert. Andernfalls erfüllt er nicht die ihm zugedachte Aufgabe, den Prozessor kühl zu halten.

Virusinfektion

Dies ist der häufigste Grund für einen Computer, der ständig neu startet. Wenn das Problem ständig auftritt, auch wenn Sie die anderen oben genannten Faktoren überprüft haben, könnte ein Virus der Übeltäter sein. Wenn Sie Probleme aufgrund einer Virusinfektion haben, aktivieren Sie die Startzeitüberprüfungsfunktion. Diese Funktion führt automatisch einen Startzeit-Scan durch, wenn Ihr PC das nächste Mal von selbst neu startet. Diese Funktion löscht auch die Viren, bevor sie geladen werden.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Windows im abgesicherten Modus zu starten. Dadurch wird verhindert, dass die Malware geladen wird, sobald der Computer erfolgreich neu gestartet wurde. Sobald sich der PC im abgesicherten Modus befindet, können Sie eine vollständige Virenprüfung durchführen. Verwenden Sie dann Ihre Antiviren-Software, um alle schädlichen Dateien in Ihrem System zu entfernen.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Festplatte des Computers neu zu formatieren. Auf diese Weise werden alle Viren auf Ihrem Computer beseitigt, und er erhält einen neuen Anstrich. Die Neuformatierung sollten Sie jedoch nur dann vornehmen, wenn Sie alle anderen Möglichkeiten ausprobiert haben, aber das Problem nicht beheben konnten.

Fazit

Beachten Sie die oben genannten Gründe, warum sich Ihr Computer immer wieder neu starten kann. Auf diese Weise können Sie verhindern, dass das gleiche Szenario in Zukunft wieder auftritt. Es ist auch eine gute Idee, Ihren Computer oder Laptop regelmäßig und ordnungsgemäß zu warten – oder dies von einem HelloTech-Techniker für nur 35 US-Dollar erledigen zu lassen! Dies ist ein kleiner Schritt, der Ihnen auf lange Sicht viel Ärger ersparen kann.

Von admin